Datenschutzrichtlinie

iRobot – Luxembourg

DATENSCHUTZRICHTLINIE

iRobot Corporation (“iRobot,” “wir”, “uns” oder “unsere”) hat sich zum Ziel gesetzt, Ihre Privatsphäre zu schützen. Diese Datenschutzerklärung erklärt, wie Informationen über Sie sowie solche, die mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können (“personenbezogene Daten”) von iRobot erfasst, genutzt und offengelegt werden. Diese Datenschutzerklärung gilt für unsere Websites und Dienstleistungen, darunter global.irobot.com (die “Website”), sowie für die Endgeräte, die Sie bei unserem Dienst registrieren, und für die Online-Anwendungen (“Apps”), die diese Endgeräte unterstützen (zusammengenommen unser “Service”).

Für die Zwecke von Datenschutzgesetzen ist iRobot Corporation der Verantwortliche der personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen besitzen.

1.            Erfassung und Nutzung von Daten

2.            Ihre Optionen in Bezug auf Ihre Daten

3.            Sicherheit und Speicherung von Daten

4.            Privatsphäre von Kindern

5.            Links zu Websites Dritter

6.            Gerichtsstand und Vollstreckung

7.            Aktualisierungen dieser Richtlinie

8.            Mitteilungen an Sie

9.            Kontakt

10.          Datum der letzten Überarbeitung

Datensicherheit

Bei iRobot nehmen wir die Sicherheit unserer Produkte sehr ernst. Wenn Sie iRobot Kunde sind und unsere verbundenen Produkte verwenden, finden Sie hier alle Informationen zu den Sicherheitsprinzipien der Produkte von iRobot, die Sie kennen sollten. Besuchen Sie unsere Seite zur Datensicherheit.

1.              ERFASSUNG UND NUTZUNG VON DATEN

Allgemeines.

Wir erfassen persönliche Daten, um Ihnen eine personalisierte, nützliche und effiziente Umgebung bereitzustellen.

  • Informationen, die Sie bereitstellen. Wir erfassen und speichern personenbezogene Daten, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen, wenn Sie sich für ein iRobot Konto registrieren, den iRobot Service nutzen, online einkaufen, sich für Angebote anmelden oder mit uns kommunizieren. Wenn Sie Ihr Gerät online, über E-Mail oder mittels anderer Registrierungsmöglichkeiten registrieren, erfassen wir darüber hinaus Daten zu Ihrem Gerät von iRobot, wie die Geräte-ID, die Seriennummer oder den Produktcode. 
  • Daten, die wir von Dritten erhalten. Wenn Sie mit unserer Website oder unseren Apps über verschiedene soziale Medien interagieren, z. B. wenn Sie uns in verschiedenen sozialen Netzwerken mit „Gefällt mir“ markieren oder uns folgen, oder wenn Sie über eine Verbindung zu einem Dritten auf unseren Dienst zugreifen oder sich einloggen, erhalten wir möglicherweise Informationen aus dem sozialen Netzwerk. Die Daten, die wir erhalten, sind von Ihren Datenschutzeinstellungen im betreffenden sozialen Netzwerk abhängig. Sie sollten Ihre Datenschutzeinstellungen auf den Websites und bei Services von Drittanbietern stets nach Bedarf überprüfen und anpassen, bevor Sie diese mit unserem Service verknüpfen oder verbinden. 

Die Tabelle im Anhang 1 legt fest, welche Kategorien von personenbezogenen Daten wir über Sie erfassen und wie wir diese Daten nutzen. Die Tabelle enthält auch die Rechtsgrundlage, auf die wir uns bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten stützen, die Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten und Informationen darüber, wie wir die geltenden Aufbewahrungsfristen festlegen.  

Daten, die wir von registrierten iRobot Geräten erfassen.

Einige unserer iRobot Geräte sind mit einer intelligenten Technologie ausgestattet, die es den iRobot Geräten ermöglicht, Daten drahtlos an den Daten zu übertragen. iRobot Geräte übertragen diese Informationen nur, wenn Sie Ihr Gerät online registrieren und sich mit WLAN oder einem anderen Gerät über Bluetooth verbinden.  Es ist möglich, unsere intelligenten iRobot Geräte ohne WLAN oder Bluetooth-Datenübertragung zu verwenden. Trennen Sie dazu einfach an Ihrem Gerät die Verbindung zum WLAN oder Bluetooth, oder stellen Sie gar nicht erst eine Verbindung her. 

Die Tabelle im Anhang 2 legt die Kategorien von personenbezogenen Informationen fest, die wir über Sie und Ihr iRobot Gerät erfassen, wenn Sie Ihrem iRobot Gerät gestatten, solche Informationen an uns zu übermitteln, und wie wir diese Informationen verwenden. Die Tabelle enthält auch die Rechtsgrundlage, auf die wir uns bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten stützen, die Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten und Informationen darüber, wie wir die geltenden Aufbewahrungsfristen festlegen.  

Verwendung von Cookies und anderen Technologien zum Erfassen von Informationen.

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien wie Clear Gifs (auch bekannt als Web Beacons), um indirekt Informationen darüber zu sammeln, wie Sie auf den Dienst zugreifen und ihn nutzen, sowie Informationen über das Gerät, mit dem Sie auf den Dienst zugreifen.

Die Tabelle im Anhang 3 legt fest, welche Kategorien von personenbezogenen Daten wir automatisch über Sie erfassen und wie wir diese Daten nutzen. Die Tabelle enthält auch die Rechtsgrundlage, auf die wir uns bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten stützen, die Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten und Informationen darüber, wie wir die geltenden Aufbewahrungsfristen festlegen.

Cookies

Cookies sind Textdateien, die beim Besuch bestimmter Seiten im Internet auf Ihrem Computer oder anderen mobilen oder tragbaren Geräten (z. B. Smartphones oder Tablets) abgelegt werden. Sie “erinnern sich daran”, wenn Ihr Computer oder Gerät auf diese Website zugreift.

Wir verwenden die folgenden Arten von Cookies:

(i)         Unbedingt erforderliche Cookies. Dies sind Cookies, die für den Betrieb unserer Website erforderlich sind. Dazu gehören beispielsweise Cookies, mit denen Sie sich in Bereiche unserer Website einloggen und Artikel in Ihren Warenkorb legen können.

ii)        Analytische/Leistungs-Cookies. Diese ermöglichen es uns, die Anzahl der Besucher zu erkennen und zu zählen und zu sehen, wie sich die Besucher auf unserer Website bewegen, wenn sie diese nutzen. Dies hilft uns, die Funktionsweise unserer Website zu verbessern, indem wir zum Beispiel sicherstellen, dass die Benutzer leicht finden, wonach sie suchen.

(iii)       Funktionalitäts-Cookies. Diese werden verwendet, um Sie zu erkennen, wenn Sie zu unserer Website zurückkehren, damit wir Ihnen ein besseres Einkaufserlebnis auf dieser Website bieten können. So können wir beispielsweise unsere Inhalte für Sie personalisieren, Sie mit Ihrem Namen begrüßen und uns Ihre Präferenzen (wie Ihre Sprach- oder Regionswahl) merken.

(iv)       Targeting-Cookies. Diese Cookies speichern Ihren Besuch auf unserer Website, die von Ihnen besuchten Seiten und die von Ihnen verfolgten Links. Wir verwenden diese Informationen, um unsere Website und die auf ihr angezeigte Werbung sowie die Marketingbotschaften, die wir Ihnen senden, an Ihre Interessen anzupassen. Wir können diese Informationen auch an Dritte weitergeben, die uns zu diesem Zweck einen Dienst zur Verfügung stellen.

(v)        Cookies von Dritten. Bitte beachten Sie, dass Inserenten und andere Dritte ihre eigenen Cookies verwenden können, wenn Sie auf eine Anzeige oder einen Link auf unserer Website klicken. Diese Dritten sind dafür verantwortlich, ihre eigenen Cookie- und Datenschutzrichtlinien zu erstellen.

Die meisten Webbrowser erlauben eine gewisse Kontrolle der meisten Cookies über die Browsereinstellungen. Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie Cookies ablehnen, möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können. Um das Online-Shopping und die individuellen Funktionen der Website in vollem Umfang nutzen zu können, muss Ihr Computer, Telefon oder Tablett Cookies akzeptieren.

Diese Einstellungen finden Sie typischerweise im Menü "Optionen" oder "Einstellungen" Ihres Browsers. Um diese Einstellungen zu verstehen, können die folgenden Links hilfreich sein, andernfalls sollten Sie die Option "Hilfe" in Ihrem Browser für weitere Informationen verwenden. (öffnet sich in einem neuen Fenster – bitte beachten Sie, dass wir keine Verantwortung für den Inhalt externer Websites übernehmen können.)

(i)         Cookie-Einstellungen im Internet Explorer

(ii)        Cookie-Einstellungen in Firefox

(iii)       Cookie-Einstellungen in Chrome

(iv)       Cookie-Einstellungen im Safari-Web und iOS.

Um mehr über Cookies zu erfahren, einschließlich der Informationen darüber, welche Cookies eingestellt wurden und wie Sie diese verwalten und löschen können, besuchen Sie www.allaboutcookies.org (öffnet sich in einem neuen Fenster – bitte beachten Sie, dass wir keine Verantwortung für den Inhalt externer Websites übernehmen können).

Andere Technologien

Darüber hinaus können wir leere GIF-Dateien auch in HTML-basierten E-Mail-Nachrichten an unsere Kunden verwenden, um nachzuverfolgen, welche E-Mail-Nachrichten geöffnet werden und auf welche Links die Empfänger klicken. Diese Informationen ermöglichen exaktere Berichte und Verbesserungen des Dienst.  Sie können Ihre E-Mail-Optionen so einstellen, dass der automatische Download von Bildern verhindert wird, die solche Technologien enthalten können, welche uns Informationen darüber geben, ob Sie unsere E-Mail-Nachricht geöffnet und darin bestimmte Funktionen verwendet haben.

Um mehr über andere ähnliche Technologien, wie Clear Gifs/Web Beacons, zu erfahren, besuchen Sie bitte folgende Seite www.allaboutcookies.org oder die Online-Ressourcen der Netzwerk-Werbeinitiative, unter www.networkadvertising.org (öffnet sich in einem neuen Fenster – bitte beachten Sie, dass wir keine Verantwortung für den Inhalt externer Websites übernehmen können).

2.              IHRE OPTIONEN IN BEZUG AUF IHRE DATEN

Zugriff auf, Korrektur und Aktualisierung personenbezogener Informationen

Sie haben in Bezug auf Ihre persönlichen Daten die folgenden Rechte:

(i) das Recht, darüber informiert zu werden, wie Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden;

(ii) das Recht, auf die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zuzugreifen und die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, an einen anderen Verantwortlichen zu übertragen;

(iii) das Recht, die Berichtigung falscher oder unvollständiger personenbezogener Daten, die wir über Sie gespeichert haben, unverzüglich zu verlangen;

(iv) das Recht auf unverzügliche Löschung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen, wenn beispielsweise die personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind; und

(v) das Recht, die Beschränkung der von uns vorgenommenen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen zu erhalten, wenn beispielsweise die Richtigkeit der personenbezogenen Daten von Ihnen angefochten wird, für einen Zeitraum, der es uns ermöglicht, die Richtigkeit dieser personenbezogenen Daten zu überprüfen.

Sie können auf bestimmte persönliche Daten zugreifen, die Sie uns übermittelt haben, und diese korrigieren und aktualisieren, indem Sie auf unserer Website auf “Mein Konto” klicken. Sie können auf personenbezogene Informationen, die über “Mein Konto” nicht verfügbar sind, zugreifen, diese korrigieren und aktualisieren, indem Sie uns an die nachstehend angegebene Kontaktadresse schreiben. Bitte geben Sie so viele Informationen wie möglich über die von Ihnen gesuchten personenbezogenen Informationen an, und wir werden uns bemühen, Ihnen zu helfen, diese zu finden.

Um Ihre Rechte anderweitig auszuüben oder wenn Sie Fragen zu Ihren Rechten haben, wenden Sie sich bitte mithilfe der unter “Kontakt” angegebenen Details an uns.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer nationalen Datenschutzbehörde einzureichen. Weitere Informationen zur Kontaktaufnahme mit Ihrer lokalen Datenschutzbehörde finden Sie unter http://ec.europa.eu/justice/data-protection/bodies/authorities/index_en.htm.

Marketingmitteilungen.  Von Zeit zu Zeit kann es sein, dass wir uns mit Informationen zu unseren Produkten und Dienste an Sie wenden. Die meisten Marketing-Nachrichten, die wir versenden, werden per E-Mail oder über unsere Apps verschickt. Wenn Sie keine Marketing-Nachrichten von uns erhalten möchten, können Sie uns dies in der Regel mitteilen, indem Sie bestimmte Felder auf den Formularen auswählen, die wir verwenden, wenn wir Ihre Kontaktdaten zum ersten Mal erfassen.

Sie können Ihre Mitteilungspräferenzen über die Seite “Mein Konto” auf unserer Website oder App steuern. Sie können auch auf die Schaltfläche “Abmelden” in jeder Werbe-E-Mail klicken, die wir Ihnen zusenden. Beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, sich von nicht werbewirksamen Nachrichten bezüglich Ihres Kontos, wie Kontoüberprüfung, Auftragsbestätigungen, Änderungen oder Aktualisierungen der Funktionen des Service oder technische und Sicherheitshinweise, abzumelden oder zu deaktivieren. 

Wenn Sie uns eine entsprechende Erlaubnis erteilt haben, können wir Ihre Kontaktdaten an ausgewählte Drittparteien weitergeben, damit Ihnen diese Informationen zu ihren Produkten und Services, die möglicherweise für Sie interessant sein könnten, zusenden können. Wenn Sie wünschen, dass wir Ihre Kontaktdaten nicht mehr für Marketingzwecke an Dritte weitergeben, lassen Sie uns dies bitte wissen, indem Sie die Kontaktdaten am Ende dieser Datenschutzrichtlinie verwenden.

Erfassung von Geräten. Sie können die Erfassung der Nutzungsdaten von Ihrem registrierten Gerät von iRobot kontrollieren oder beenden, indem Sie die WLAN- oder Bluetooth-Verbindung der App trennen, indem Sie beispielsweise das WLAN-Kennwort ändern.  Bitte kontaktieren Sie uns unter global.irobot.com, wenn Sie Fragen zum Trennen Ihres iRobot Gerätes haben.

Onlinewerbung. Wir oder unsere Werbepartner können Ihnen Werbung auf unserer Website oder unseren Apps zeigen. Zu diesem Zweck können wir oder unsere Werbepartner Informationen darüber sammeln, wie Sie unsere Website, unsere Apps oder die Arten anderer Webseiten, Social Media Services, Inhalte und Anzeigen, die Sie oder andere nutzen, die das Gerät verwenden, mit dem Sie unsere Website oder unsere Apps verbinden, mit dem Sie interagieren, besuchen oder anzeigen. Die gesammelten Informationen können auch die IP-Adresse des Geräts enthalten, das Sie mit unserer Website oder unseren Apps verbinden.

Wir oder unsere Werbepartner verwenden die gesammelten Informationen, um sicherzustellen, dass die Anzeigen, die Sie auf unserer Website, in unseren Apps sowie auf den Websites und in den Apps Dritter (auf und in denen unsere Partner Anzeigenplätze haben) sehen, für Sie relevanter sind.

Typischerweise werden Cookies und ähnliche Technologien verwendet, um diese Art von Werbung anzubieten. Weitere Informationen zur Verwaltung von Cookies finden Sie oben.

Sie können die Sammlung von Daten durch einige Cookies oder ähnliche Technologien “deaktivieren”, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers oder mobilen Geräts aktiv verwalten. 

Sie können viele Netzwerkwerbeprogramme deaktivieren, die Ihre Aktivitäten über mehrere Websites hinweg verfolgen, um Ihnen personalisierte Werbeinhalte zu liefern, indem Sie sie besuchen:

(i)         Ihre Online-Auswahl (http://www.youronlinechoices.com/)

(ii)        Netzwerk-Werbeinitiative (http://www.networkadvertising.org/)

(iii)       Digital Advertising Alliance (http://www.aboutads.info/consumers)

Durch das Löschen von Browser-Cookies werden Ihre Abbestellungseinstellungen möglicherweise entfernt. Sie sollten diese Tools daher regelmäßig verwenden, um sicherzustellen, dass Ihre Einstellungen aktuell sind.   

3.              SICHERHEIT UND SPEICHERUNG VON DATEN

Sicherheit. iRobot ist bestrebt, die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, und verwendet physische, administrative und technische Vorrichtungen, um zur Wahrung von Integrität und Sicherheit aller persönlichen Daten beizutragen, die wir erfassen und für unsere Serviceanbieter freigeben. Weitere Informationen über die Sicherheit Ihrer Daten finden Sie in unserer Sicherheitsrichtlinie.

Allerdings ist kein Sicherheitssystem undurchdringlich und wir können die Sicherheit unserer Systeme nicht 100%ig garantieren. Für den Fall, dass personenbezogene Daten unter unserer Kontrolle infolge eines Sicherheitsverstoßes gefährdet sind, werden wir angemessene Schritte unternehmen, um die Situation zu untersuchen und gegebenenfalls diejenigen Personen zu benachrichtigen, deren personenbezogene Daten möglicherweise gefährdet sind, und andere Maßnahmen in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften ergreifen. Wenn Sie Ihr Passwort ändern möchten, oder wenn Sie Kenntnis von Verlust, Diebstahl oder unbefugter Nutzung Ihres Passwortes erhalten, kontaktieren Sie uns bitte unter global.irobot.com oder telefonisch unter +1-800-727-9077. 

Internationale Datenübermittlungen iRobot kann Ihre personenbezogenen Daten auf Servern verarbeiten, die nicht in Ihrem Heimatland liegen. Wenn Sie von außerhalb der USA auf die Website oder den Service zugreifen, sollten Sie wissen, dass die Gesetze der USA oder eines anderen Landes, in denen wir oder unsere Serviceanbieter Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, möglicherweise nicht den gleichen Grad an Schutz der Privatsphäre wie die Gesetze Ihres Landes bieten.

Privacy Shield. Wir erfüllen die Anforderungen des EU-US Privacy Shield-Frameworks und des Schweiz-US Privacy Shield-Frameworks, wie sie vom US-Handelsministerium in Bezug auf die Erfassung, Verwendung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Ländern der Europäischen Union und der Schweiz festgelegt wurden (den “Privacy Shield”). Wir haben bescheinigt, dass wir die Datenschutzgrundsätze der Bekanntmachung, Auswahl, Verantwortlichkeit für die Weiterleitung, Sicherheit, Datenintegrität, Zweckbindung, Zugriff und Rückgriff, Durchsetzung und Haftung einhalten (“Grundsätze”). Wenn es einen Konflikt zwischen den Richtlinien in dieser Richtlinie und den Privacy Shield-Grundsätzen gibt, gelten die Grundsätze. Um mehr über Privacy Shield zu erfahren, besuchen Sie die Privacy Shield-Website des US-Handelsministeriums: https://www.privacyshield.gov/. Weitere Informationen über unsere Privacy Shield-Zertifizierung finden Sie unter:  https://www.privacyshield.gov/list.

Wenn Sie mehr über die von uns verwendeten Sicherheitsvorkehrungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter Verwendung der am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Informationen.

4.               PRIVATSPHÄRE VON KINDERN

Unser Service ist nicht für Personen unter 13 Jahren bestimmt und wir erfassen keine Daten von Personen unter 13 Jahren oder bewahren solche Daten auf. Wenn Sie Kenntnis davon erhalten, dass uns persönliche Daten einer Person unter 13 Jahren bereitgestellt wurden, wenden Sie sich bitte umgehend anhand der Angaben unten an uns.

5.               LINKS ZU WEBSITES DRITTER

Die Services können von Zeit zu Zeit Links zu und von Websites Dritter unserer Partnernetzwerke, Werbetreibenden, Partnerhändler, Einzelhändler und verbundenen Unternehmen enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für ihre Richtlinien übernehmen. Bitte überprüfen Sie die einzelnen Richtlinien, bevor Sie Informationen an diese Websites senden. 

Zusätzlich kann unsere Website Social Media-Features wie Facebook, Twitter und Pinterest-Buttons (wie “Gefällt mir”, “Twittern” oder “Pin”) enthalten. Diese Social Media-Websites können automatisch Informationen über Ihr Browserverhalten aufzeichnen, wenn Sie eine Website mit einem Social Media-Button besuchen, unabhängig davon, ob Sie auf den Button klicken. Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen werden durch die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens, das diese Funktion bereitstellt, geregelt, nicht durch unsere Datenschutzrichtlinie. Bitte überprüfen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen auf Websites sozialer Medien.

6.               GERICHTSSTAND UND VOLLSTRECKUNG

Im Rahmen unserer Beteiligung unterliegen wir den Untersuchungs- und Durchsetzungsbefugnissen der US Federal Trade Commission (FTC). Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde einzureichen.

In Übereinstimmung mit den Grundsätzen verpflichten wir uns, Beschwerden über Ihre Privatsphäre und unsere Sammlung oder Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu klären. Personen aus der Europäischen Union oder der Schweiz, die Fragen oder Beschwerden zu dieser Datenschutzerklärung haben, sollten sich zunächst über die unten aufgeführten Kontaktdaten an uns wenden.

Wir haben uns ferner verpflichtet, ungelöste Datenschutzbeschwerden im Rahmen der Grundsätze an einen unabhängigen Streitbeilegungsmechanismus, die JAMS EU-USA, zu verweisen. Datenschutz-Programm. Unter bestimmten Bedingungen, die in den Grundsätzen festgelegt sind, können Sie sich auch auf ein verbindliches Schiedsverfahren berufen, um Ihre Beschwerde zu klären. Wenn Sie keine rechtzeitige Bestätigung Ihrer Beschwerde erhalten oder wenn Ihre Beschwerde nicht zufriedenstellend behandelt wird, besuchen Sie bitte https://www.jamsadr.com/eu-us-privacy-shield für weitere Informationen und um eine Beschwerde einzureichen.           

7.               AKTUALISIERUNGEN DIESER RICHTLINIE

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit zu ändern. Wenn wir diese Datenschutzrichtlinie ändern, ändern wir unten das Datum der letzten Überarbeitung und veröffentlichen die aktualisierte Datenschutzrichtlinie auf dieser Seite.

8.              MITTEILUNGEN AN SIE

Wenn wir Ihnen Informationen über etwas zur Verfügung stellen müssen, sei es für rechtliche, Marketing- oder andere geschäftliche Zwecke, wählen wir das aus, von dem wir glauben, dass es der beste Weg ist, mit Ihnen in Kontakt zu treten. Wir tun dies in der Regel per E-Mail oder durch einen Hinweis auf unseren Service. Die Tatsache, dass wir Ihnen Mitteilungen senden können, hindert Sie nicht daran, bestimmte Arten von Kontakten, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben, abzulehnen.

9.              KONTAKT

Wenn Sie in der Europäischen Union ansässig sind, ist unser Vertreter iRobot UK Ltd. Wenn Sie unabhängig von Ihrem Standort Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder unseren Datenschutzrichtlinien haben, wenden Sie sich bitte an uns unter global.irobot.com oder indem Sie uns schreiben:

In den USA:

8 Crosby Drive

Bedford, MA 01730

In der EU:

111 Buckingham Palace Road

London, England SW1W 0SR

Vereinigtes Königreich

10.          DATUM DER LETZTEN ÜBERARBEITUNG

Diese Richtlinie wurde zuletzt am 25. Mai 2018 überarbeitet und trat an diesem Datum in Kraft.

 

ANLAGE 1 – VON UNS ERFASSTE PERSONENBEZOGENE DATEN

Kategorie der personenbezogenen Daten

Wie wir sie verwenden

Rechtliche Grundlagen für die Verarbeitung

Kategorien von Empfängern

Internationaler Transfer

Aufbewahrungsfrist

Kontakt und Kontoinformationen wie Ihr Name, Titel, Beruf, Wohnort, Land, Nationalität, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer, E-Mail-Adresse, eindeutige Kundennummer, Benutzername und Passwort.

Wir verwenden diese Informationen, um:

  • Aufträge zu bearbeiten und zu versenden;
  • die Eigenschaften und Funktionen des Service für Sie zu betreiben, zu warten und bereitzustellen;
  • Kundenservice, einschließlich der Bearbeitung von Anfragen oder Reklamationen und der Bearbeitung von Retouren oder Reparaturen zu bieten;
  • direkt mit Ihnen zu kommunizieren, um Ihnen beispielsweise nach Ihren Präferenzen Informationen über Ihre Bestellungen, Produktverkäufe, Sonderangebote und neue Website-Features zu senden.

Die Verarbeitung ist notwendig für:

  • die Erfüllung eines Vertrages und das Ergreifen von Maßnahmen vor Vertragsabschluss; und
  • unsere legitimen Interessen, nämlich die Verwaltung des Service für Marketingzwecke und die Kommunikation mit den Benutzern.

Je nachdem, wie wir sie verwenden, werden wir Ihre persönlichen Daten an die folgenden Personen weitergeben:

Konzerngesellschaften. Andere Unternehmen im Besitz von oder mit derselben Eigentümerschaft wie iRobot, einschließlich unserer Tochterunternehmen (d. h. Unternehmen, die wir besitzen oder kontrollieren), sowie unseres Holding-Unternehmens (d. h. des Unternehmens, in dessen Besitz wir uns befinden oder das uns kontrolliert) sowie aller Tochterunternehmen dieser Holding. Diese Unternehmen verwenden Ihre persönlichen Informationen in der gleichen Weise, wie wir dies im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie tun.

Dienstleister. Externe Anbieter und andere Serviceanbieter, die für uns oder in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen, und zwar ausschließlich, um ihre Leistungen für uns zu erbringen; dazu können gehören: Identifizierung und Zustellung zielgerichteter Werbebotschaften, Bereitstellung von e-Commerce-Services, Bereitstellung von Inhalten oder Services, Fakturierung, Websitebetrieb, Mailing-, E-Mail- oder Chat-Dienste, Zahlungsverarbeitung und -autorisierung, Kundenservice, Betrugsprävention, Webhosting und Datenanalyse. Für weitere Informationen über die Art und Weise, wie diese Organisationen mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, können Sie uns unter Verwendung der oben genannten Informationen kontaktieren.

Professionelle Berater. Drittdienstleister, die Steuer-, Buchhaltungs- und Rechtsdienstleistungen erbringen.

Dritte auswählen. Mit Ihrer Zustimmung auch ausgewählte Drittparteien, von denen wir annehmen, dass sie Produkte oder Services anbieten, die für Sie von Interesse sein könnten.

Drittparteien auf Aufforderung durch Sie. So können Sie etwa in sozialen Medien die Funktion „Gefällt mir“ oder „Folgen“ verwenden, und diese Aktion ist dann dort für Ihre Freunde, Follower oder andere öffentlich sichtbar.

Käufer und Dritte im Zusammenhang mit einem Geschäftsvorgangwie Verschmelzung, Verkauf aller oder eines Teils des Gesellschaftsvermögens oder der Anteile, Reorganisation, Finanzierung, Kontrollwechsel oder Erwerb aller oder eines Teils unseres Unternehmens durch ein anderes Unternehmen oder einen Dritten oder im Falle eines Konkurses oder eines damit verbundenen oder ähnlichen Verfahrens.

Strafverfolgung, Aufsichtsbehörden und andere Parteien aus rechtlichen Gründen. Dritte, soweit dies erforderlich ist, um (i) geltende Gesetze, Vorschriften, Vorladungen/Gerichtsverfügungen, Gerichtsverfahren oder andere behördliche Anfragen zu erfüllen, (ii) Verstöße gegen unsere Vereinbarung mit Ihnen (einschließlich unserer Nutzungsbedingungen) durchzusetzen oder zu untersuchen, (iii) uns gegen Ansprüche oder Behauptungen Dritter zu verteidigen, (iv) uns vor Verletzungen der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von iRobot, seinen Kunden oder der Öffentlichkeit zu schützen, soweit dies gesetzlich erforderlich oder zulässig ist, und (v) kriminelle (einschließlich Betrug oder Stalking), Sicherheits- oder technische Probleme zu erkennen, zu verhindern oder anderweitig zu beheben.

Diese personenbezogenen Daten werden in die USA übertragen:

  • soweit dies für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und iRobot oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Ihren Wunsch hin erforderlich ist; oder
  • in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie.

 

Wir werden personenbezogene Daten so lange aufbewahren, wie es im Hinblick auf die Zwecke, für die sie erhalten wurden, erforderlich oder zulässig ist. Zu den Kriterien, nach denen wir unsere Aufbewahrungsfristen bestimmen, gehören: (i) die Dauer der laufenden Beziehung zu unseren Benutzern und der Erbringung der Dienste; (ii) ob eine rechtliche Verpflichtung vorliegt, der wir unterliegen; oder (iii) ob die Aufbewahrung im Hinblick auf unsere Rechtslage ratsam ist (beispielsweise im Hinblick auf geltende Verjährungsfristen, Rechtsstreitigkeiten oder behördliche Untersuchungen)

 

Kauf- und Transaktionsinformationen, z. B. erworbene Produkte. Wenn Sie Ihr Gerät bei uns registrieren, erfassen wir auch Informationen über Ihr iRobot Gerät wie Geräte-ID, Seriennummer oder Produktcode.

Wir verwenden diese Informationen, um:

  • Aufträge zu bearbeiten und zu versenden;
  • Kundenservice, einschließlich der Bearbeitung von Anfragen oder Reklamationen und der Bearbeitung von Retouren oder Reparaturen zu bieten;
  • Produkte und Dienstleistungen zu ermitteln, die für Sie von Interesse sein könnten.

Die Verarbeitung ist notwendig für:

  • die Erfüllung eines Vertrages;
  • unsere legitimen Interessen, nämlich die Entwicklung und Verbesserung unseres Services, die Entwicklung neuer Produkte und für Marketingzwecke.

Diese personenbezogenen Daten werden in die USA übertragen:

  • soweit dies für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und iRobot oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Ihren Wunsch hin erforderlich ist; oder
  • in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie.

Zahlungs- und Rechnungsinformationen, wie z. B. Ihre Kredit- oder Debitkarteninformationen, Ihre Rechnungsadresse und Ihr Kaufverlauf.

Wir verwenden diese Informationen, um Bestellungen zu bearbeiten und zu versenden und um Betrug zu erkennen und zu verhindern.

Die Verarbeitung ist notwendig für:

  • die Erfüllung eines Vertrages;
  • unsere legitimen Interessen, nämlich die Aufdeckung von Betrug.

Diese personenbezogenen Daten werden in die USA übertragen:

  • soweit dies für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und iRobot oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Ihren Wunsch hin erforderlich ist; oder
  • in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie.

Verbraucherverhalten wie gekaufte Produkte, Kaufmotivation und andere Kaufverhaltensweisen und -präferenzen.

Wir verwenden diese Informationen, um:

  • neue Produkte und Funktionen zu entwickeln, die über unseren Dienst verfügbar sind, oder auf andere Weise unseren Dienst zu verbessern;
  • Produkte und Dienstleistungen zu ermitteln, die für Sie von Interesse sein könnten;
  • Ihnen Marketingmitteilungen nach Ihren Präferenzen zuzusenden.

Die Verarbeitung ist notwendig für unsere berechtigten Interessen, nämlich die Entwicklung und Verbesserung unseres Dienstes, die Entwicklung neuer Produkte und für Marketingzwecke.

Diese personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie in die USA übertragen.

 

Kommentare, Chat und Meinungen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie uns direkt kontaktieren, wie zum Beispiel den Inhalt von Textnachrichten oder E-Mails, die Sie an uns senden.

Wir verwenden diese Informationen, um:

  • Kundenservice, einschließlich der Bearbeitung von Anfragen oder Reklamationen und der Bearbeitung von Retouren oder Reparaturen zu bieten;
  • neue Produkte und Funktionen zu entwickeln, die über unseren Dienst verfügbar sind, oder auf andere Weise unseren Dienst zu verbessern;
  • Produkte und Dienstleistungen zu ermitteln, die für Sie von Interesse sein könnten;
  • Ihnen Marketingmitteilungen nach Ihren Präferenzen zuzusenden.

Die Verarbeitung ist notwendig für unsere berechtigten Interessen, nämlich die Kommunikation mit den Benutzern, die Entwicklung und Verbesserung unseres Dienst, die Entwicklung neuer Produkte und für Marketingzwecke.

Diese personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie in die USA übertragen.

 

Informationen zur Identifizierung, wie ihr Personalausweis oder ein anderer Identitätsnachweis.

Wir verwenden diese Informationen, um:

  • Betrug aufzudecken und zu verhindern;
  • Rechnungen und andere gesetzlich vorgeschriebene Dokumente auszustellen.

Die Verarbeitung ist notwendig für:

  • unsere legitimen Interessen, nämlich die Verhütung und Aufdeckung von Betrug und die Sicherstellung der Einhaltung unserer Geschäftsbedingungen; und
  • die Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung.

Diese personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie in die USA übertragen.

 

Demographische und Lifestyle-Informationen, wie Ihr Alter, Geburtsdatum, Geschlecht, Gehalt oder sonstiges Einkommen, Freizeit und andere Interessen, Anzahl der Kinder und Anzahl der Haustiere, Informationen über Ihr Wohnumfeld.

Wir verwenden diese Informationen, um:

  • neue Produkte und Funktionen zu entwickeln, die über unseren Dienst verfügbar sind, oder auf andere Weise unseren Dienst zu verbessern;
  • Produkte und Dienstleistungen zu ermitteln, die für Sie von Interesse sein könnten;
  • Ihnen Marketingmitteilungen nach Ihren Präferenzen zuzusenden.

Die Verarbeitung ist notwendig für unsere berechtigten Interessen, nämlich die Entwicklung und Verbesserung unseres Dienstes, die Entwicklung neuer Produkte und für Marketingzwecke.

Diese personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie in die USA übertragen.

 

Informationen, die von Dritten, wie sozialen Netzwerken, erhalten wurden. Wenn Sie ein soziales Netzwerk mit unserem Dienst verbinden oder über ein soziales Netzwerk mit unserem Dienst interagieren, erhalten wir möglicherweise Informationen aus dem sozialen Netzwerk, wie Ihren Namen, Profilinformationen und alle anderen Informationen, die Sie dem sozialen Netzwerk erlauben, mit Dritten zu teilen. Die Daten, die wir erhalten, sind von Ihren Datenschutzeinstellungen im betreffenden sozialen Netzwerk abhängig.

Wir verwenden diese Informationen, um:

  • Ihnen zu ermöglichen, sich beim Service anzumelden;
  • mit Ihnen zu kommunizieren und Ihre Anfragen zu beantworten.

 

Die Verarbeitung ist für unser berechtigtes Interesse notwendig, nämlich um unseren Service auf die Benutzer zuzuschneiden und mit ihnen zu kommunizieren.

Diese personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie in die USA übertragen.

 

Präferenzen für Benachrichtigungen, Marketingmitteilungen, wie unsere Website oder Apps angezeigt werden und wie Sie den Dienst nutzen.

Wir verwenden diese Informationen, um Benachrichtigungen bereitzustellen, Marketingmitteilungen zu versenden und unseren Service in Übereinstimmung mit Ihren Entscheidungen anzuzeigen.

Die Verarbeitung ist notwendig für:

  • unsere legitimen Interessen, nämlich um sicherzustellen, dass der Benutzer die richtigen Marketing- und sonstigen Mitteilungen erhält;
  • Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung und
  • die Erfüllung eines Vertrages.

Diese personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie in die USA übertragen.

 

Standort. Wir erfassen oder verfolgen Ihren genauen Standort nicht ohne Ihre Zustimmung. Wenn erforderlich, werden wir Ihre Zustimmung einholen, bevor wir Informationen über Ihren exakten Standort, etwa GPS-Koordinaten, verwenden.

Wir können einen ungefähren Standort (wie die Zeitzone, in der sich Ihr iRobot Gerät befindet) verwenden, um sicherzustellen, dass der Inhalt unseres Service für Sie relevant ist, und um uns bei der Bereitstellung des Kundendienstes, einschließlich der Bearbeitung von Rücksendungen oder Reparaturen, zu unterstützen.

Die Verarbeitung ist für unser berechtigtes Interesse notwendig, nämlich um unseren Service auf die Benutzer zuzuschneiden und unseren Service insgesamt zu verbessern.

Diese personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie in die USA übertragen.

 

Alle oben genannten personenbezogenen Daten.

Wir verwenden alle personenbezogenen Daten, die wir sammeln, um Ihnen die Features und Funktionen des Dienstes zur Verfügung zu stellen, mit Ihnen zu kommunizieren, unseren Service und unser Geschäft zu überwachen und zu verbessern und uns bei der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen zu unterstützen.

Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen notwendig, nämlich um den Service zu verwalten und zu verbessern.

Diese personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie in die USA übertragen.

 

 

 

 

 

 

ANLAGE 2 – VON IHREM IROBOT GERÄT ÜBERTRAGENE DATEN

 

Kategorie der personenbezogenen Daten

Wie wir sie verwenden

Rechtliche Grundlagen für die Verarbeitung

Kategorien von Empfängern

Internationaler Transfer

Aufbewahrungsfrist

Robotereinstellungen und -präferenzen, wie Name des Roboters, Raumnamen, geplante Start-/Stoppzeiten.

 

Wir verwenden diese Informationen, um:

  • die Eigenschaften und Funktionen des Service für Sie zu betreiben, zu warten und bereitzustellen;
  • Technologieprobleme zu diagnostizieren und zu beheben;
  • neue Produkte und Funktionen zu entwickeln, die über unseren Service verfügbar sind;
  • die Geräteleistung und Benutzerfreundlichkeit zu verbessern;
  • Produkte und Dienstleistungen zu ermitteln, die für Sie von Interesse sein könnten;
  • Ihnen Marketingmitteilungen nach Ihren Präferenzen zuzusenden.

Die Verarbeitung ist notwendig für:

  • die Erfüllung eines Vertrages und das Ergreifen von Maßnahmen vor Vertragsabschluss; und
  • unsere legitimen Interessen, nämlich die Verwaltung des Service, die Anpassung unseres Service an die Benutzer, die Entwicklung neuer Produkte und Funktionen und für Marketingzwecke.

Je nachdem, wie wir sie verwenden, werden wir Ihre persönlichen Daten an die folgenden Personen weitergeben:

Konzerngesellschaften. Andere Unternehmen im Besitz von oder mit derselben Eigentümerschaft wie iRobot, einschließlich unserer Tochterunternehmen (d. h. Unternehmen, die wir besitzen oder kontrollieren), sowie unseres Holding-Unternehmens (d. h. des Unternehmens, in dessen Besitz wir uns befinden oder das uns kontrolliert) sowie aller Tochterunternehmen dieser Holding. Diese Unternehmen verwenden Ihre persönlichen Informationen in der gleichen Weise, wie wir dies im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie tun.

Dienstleister. Externe Anbieter und andere Serviceanbieter, die für uns oder in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen, und zwar ausschließlich, um ihre Leistungen für uns zu erbringen; dazu können gehören: Identifizierung und Zustellung zielgerichteter Werbebotschaften, Bereitstellung von e-Commerce-Services, Bereitstellung von Inhalten oder Services, Fakturierung, Websitebetrieb, Mailing-, E-Mail- oder Chat-Dienste, Zahlungsverarbeitung und -autorisierung, Kundenservice, Betrugsprävention, Webhosting und Datenanalyse. Für weitere Informationen über die Art und Weise, wie diese Organisationen mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, können Sie uns unter Verwendung der oben genannten Informationen kontaktieren.

Professionelle Berater. Drittdienstleister, die Steuer-, Buchhaltungs- und Rechtsdienstleistungen erbringen.

Dritte auswählen. Mit Ihrer Zustimmung auch ausgewählte Drittparteien, von denen wir annehmen, dass sie Produkte oder Services anbieten, die für Sie von Interesse sein könnten.

Drittparteien auf Aufforderung durch Sie. So können Sie etwa in sozialen Medien die Funktion „Gefällt mir“ oder „Folgen“ verwenden, und diese Aktion ist dann dort für Ihre Freunde, Follower oder andere öffentlich sichtbar.

Käufer und Dritte im Zusammenhang mit einem Geschäftsvorgangwie Verschmelzung, Verkauf aller oder eines Teils des Gesellschaftsvermögens oder der Anteile, Reorganisation, Finanzierung, Kontrollwechsel oder Erwerb aller oder eines Teils unseres Unternehmens durch ein anderes Unternehmen oder einen Dritten oder im Falle eines Konkurses oder eines damit verbundenen oder ähnlichen Verfahrens.

Strafverfolgung, Aufsichtsbehörden und andere Parteien aus rechtlichen Gründen. Dritte, soweit dies erforderlich ist, um (i) geltende Gesetze, Vorschriften, Vorladungen/Gerichtsverfügungen, Gerichtsverfahren oder andere behördliche Anfragen zu erfüllen, (ii) Verstöße gegen unsere Vereinbarung mit Ihnen (einschließlich unserer Nutzungsbedingungen) durchzusetzen oder zu untersuchen, (iii) uns gegen Ansprüche oder Behauptungen Dritter zu verteidigen, (iv) uns vor Verletzungen der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von iRobot, seinen Kunden oder der Öffentlichkeit zu schützen, soweit dies gesetzlich erforderlich oder zulässig ist, und (v) kriminelle (einschließlich Betrug oder Stalking), Sicherheits- oder technische Probleme zu erkennen, zu verhindern oder anderweitig zu beheben.

Diese personenbezogenen Daten werden in die USA übertragen:

  • soweit dies für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und iRobot oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Ihren Wunsch hin erforderlich ist; oder
  • in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie.

Wir werden personenbezogene Daten so lange aufbewahren, wie es im Hinblick auf die Zwecke, für die sie erhalten wurden, erforderlich oder zulässig ist. Zu den Kriterien, nach denen wir unsere Aufbewahrungsfristen bestimmen, gehören: (i) die Dauer der laufenden Beziehung zu unseren Benutzern und der Erbringung der Dienste; (ii) ob eine rechtliche Verpflichtung vorliegt, der wir unterliegen; oder (iii) ob die Aufbewahrung im Hinblick auf unsere Rechtslage ratsam ist (beispielsweise im Hinblick auf geltende Verjährungsfristen, Rechtsstreitigkeiten oder behördliche Untersuchungen)

 

Roboter- und App-Nutzungsdaten. Informationen darüber, wie Sie Ihr iRobot Gerät und die Produkt-Apps verwenden, wie die Akkulaufzeit und -zustand, Anzahl der Missionen, Gerätekennung und Standortzuordnung, App-Nutzung, Feature-Nutzung, In-App-Transaktionen.

Wir verwenden diese Informationen, um:

  • Technologieprobleme zu diagnostizieren und zu beheben;
  • neue Produkte und Funktionen zu entwickeln, die über unseren Service verfügbar sind;
  • die Geräteleistung und Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

Die Verarbeitung ist notwendig für:

  • die Erfüllung eines Vertrages und das Ergreifen von Maßnahmen vor Vertragsabschluss; und
  • unsere legitimen Interessen, nämlich die Verwaltung des Service, die Anpassung unseres Service an die Benutzer, die Entwicklung neuer Produkte und Funktionen und für Marketingzwecke.

Informationen zur Roboterumgebung Informationen über die Räume, in denen Sie Ihr iRobot Gerät verwenden, wie Grundrisse, Objekterkennung, Wifi-Heatmaps und Bilder.

Wir verwenden diese Informationen, um:

  • Technologieprobleme zu diagnostizieren und zu beheben;
  • neue Produkte und Funktionen zu entwickeln, die über unseren Service verfügbar sind;
  • die Geräteleistung und Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

Die Verarbeitung ist notwendig für:

  • die Erfüllung eines Vertrages und das Ergreifen von Maßnahmen vor Vertragsabschluss; und
  • unsere legitimen Interessen, nämlich die Verwaltung des Service, die Anpassung unseres Service an die Benutzer, die Entwicklung neuer Produkte und Funktionen und für Marketingzwecke.

Je nachdem, wie wir sie verwenden, werden wir Ihre persönlichen Daten an die folgenden Personen weitergeben:

Konzerngesellschaften. Andere Unternehmen im Besitz von oder mit derselben Eigentümerschaft wie iRobot, einschließlich unserer Tochterunternehmen (d. h. Unternehmen, die wir besitzen oder kontrollieren), sowie unseres Holding-Unternehmens (d. h. des Unternehmens, in dessen Besitz wir uns befinden oder das uns kontrolliert) sowie aller Tochterunternehmen dieser Holding. Diese Unternehmen verwenden Ihre persönlichen Informationen in der gleichen Weise, wie wir dies im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie tun.

Dienstleister. Externe Anbieter und andere Serviceanbieter, die für uns oder in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen, und zwar ausschließlich, um ihre Leistungen für uns zu erbringen; dazu können gehören: Identifizierung und Zustellung zielgerichteter Werbebotschaften, Bereitstellung von e-Commerce-Services, Bereitstellung von Inhalten oder Services, Fakturierung, Websitebetrieb, Mailing-, E-Mail- oder Chat-Dienste, Zahlungsverarbeitung und -autorisierung, Kundenservice, Betrugsprävention, Webhosting und Datenanalyse. Für weitere Informationen über die Art und Weise, wie diese Organisationen mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, können Sie uns unter Verwendung der oben genannten Informationen kontaktieren.

Käufer und Dritte im Zusammenhang mit einem Geschäftsvorgangwie Verschmelzung, Verkauf aller oder eines Teils des Gesellschaftsvermögens oder der Anteile, Reorganisation, Finanzierung, Kontrollwechsel oder Erwerb aller oder eines Teils unseres Unternehmens durch ein anderes Unternehmen oder einen Dritten oder im Falle eines Konkurses oder eines damit verbundenen oder ähnlichen Verfahrens.

Strafverfolgung, Aufsichtsbehörden und andere Parteien aus rechtlichen Gründen. Dritte, soweit dies erforderlich ist, um (i) geltende Gesetze, Vorschriften, Vorladungen/Gerichtsverfügungen, Gerichtsverfahren oder andere behördliche Anfragen zu erfüllen, (ii) Verstöße gegen unsere Vereinbarung mit Ihnen (einschließlich unserer Nutzungsbedingungen) durchzusetzen oder zu untersuchen, (iii) uns gegen Ansprüche oder Behauptungen Dritter zu verteidigen, (iv) uns vor Verletzungen der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von iRobot, seinen Kunden oder der Öffentlichkeit zu schützen, soweit dies gesetzlich erforderlich oder zulässig ist, und (v) kriminelle (einschließlich Betrug oder Stalking), Sicherheits- oder technische Probleme zu erkennen, zu verhindern oder anderweitig zu beheben.

 

 

 

 

ANLAGE 3 – AUTOMATISCH ERFASSTE PERSONENBEZOGENE DATEN

Kategorie der personenbezogenen Daten

Wie wir sie verwenden

Rechtliche Grundlagen für die Verarbeitung

Kategorien von Empfängern

Internationaler Transfer

Aufbewahrungsfrist

Informationen darüber, wie Sie auf den Service zugreifen und ihn nutzen. Zum Beispiel die Website, von der Sie kamen und die Website, zu der Sie gehen, wenn Sie unsere Website verlassen, wie oft Sie auf den Service zugreifen, wie lange Sie auf unseren Service zugreifen und wie lange Sie ihn nutzen, den ungefähren Standort, von dem aus Sie auf den Service zugreifen, ob Sie von mehreren Geräten aus auf den Service zugreifen, die Links, die Sie anklicken, wenn Sie unseren Service durchsuchen oder wenn Sie Mitteilungen von uns erhalten, und andere Aktionen, die Sie auf den Service durchführen.

Wir verwenden diese Informationen, um:

  • ihnen unseren Service auf Ihrem Gerät zu präsentieren;
  • produkte und Dienstleistungen zu bestimmen, die für Sie zu Marketingzwecken von Interesse sein könnten; und
  • unseren Service und unser Geschäft zu überwachen und zu verbessern, einschließlich der Diagnose und Behebung von Technologieproblemen und der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen.

 

Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen notwendig, nämlich: um unseren Service auf den Benutzer zuzuschneiden und unseren Service im Allgemeinen zu verbessern; Probleme zu überwachen und zu lösen; zu Marketingzwecken; mit Benutzern zu kommunizieren; Benutzer zu kontaktieren; und zur Aufdeckung und Verhinderung von Betrug.

Je nachdem, wie wir sie verwenden, werden wir Ihre persönlichen Daten an die folgenden Personen weitergeben:

Konzerngesellschaften. Andere Unternehmen im Besitz von oder mit derselben Eigentümerschaft wie iRobot, einschließlich unserer Tochterunternehmen (d. h. Unternehmen, die wir besitzen oder kontrollieren), sowie unseres Holding-Unternehmens (d. h. des Unternehmens, in dessen Besitz wir uns befinden oder das uns kontrolliert) sowie aller Tochterunternehmen dieser Holding. Diese Unternehmen verwenden Ihre persönlichen Informationen in der gleichen Weise, wie wir dies im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie tun.

Dienstleister. Externe Anbieter und andere Serviceanbieter, die für uns oder in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen, und zwar ausschließlich, um ihre Leistungen für uns zu erbringen; dazu können gehören: Identifizierung und Zustellung zielgerichteter Werbebotschaften, Bereitstellung von e-Commerce-Services, Bereitstellung von Inhalten oder Services, Fakturierung, Websitebetrieb, Mailing-, E-Mail- oder Chat-Dienste, Zahlungsverarbeitung und -autorisierung, Kundenservice, Betrugsprävention, Webhosting und Datenanalyse. Für weitere Informationen über die Art und Weise, wie diese Organisationen mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, können Sie uns unter Verwendung der oben genannten Informationen kontaktieren.

Professionelle Berater. Drittdienstleister, die Steuer-, Buchhaltungs- und Rechtsdienstleistungen erbringen.

Dritte auswählen. Mit Ihrer Zustimmung auch ausgewählte Drittparteien, von denen wir annehmen, dass sie Produkte oder Services anbieten, die für Sie von Interesse sein könnten.

Drittparteien auf Aufforderung durch Sie. So können Sie etwa in sozialen Medien die Funktion „Gefällt mir“ oder „Folgen“ verwenden, und diese Aktion ist dann dort für Ihre Freunde, Follower oder andere öffentlich sichtbar.

Käufer und Dritte im Zusammenhang mit einem Geschäftsvorgangwie Verschmelzung, Verkauf aller oder eines Teils des Gesellschaftsvermögens oder der Anteile, Reorganisation, Finanzierung, Kontrollwechsel oder Erwerb aller oder eines Teils unseres Unternehmens durch ein anderes Unternehmen oder einen Dritten oder im Falle eines Konkurses oder eines damit verbundenen oder ähnlichen Verfahrens.

Strafverfolgung, Aufsichtsbehörden und andere Parteien aus rechtlichen Gründen. Dritte, soweit dies erforderlich ist, um (i) geltende Gesetze, Vorschriften, Vorladungen/Gerichtsverfügungen, Gerichtsverfahren oder andere behördliche Anfragen zu erfüllen, (ii) Verstöße gegen unsere Vereinbarung mit Ihnen (einschließlich unserer Nutzungsbedingungen) durchzusetzen oder zu untersuchen, (iii) uns gegen Ansprüche oder Behauptungen Dritter zu verteidigen, (iv) uns vor Verletzungen der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von iRobot, seinen Kunden oder der Öffentlichkeit zu schützen, soweit dies gesetzlich erforderlich oder zulässig ist, und (v) kriminelle (einschließlich Betrug oder Stalking), Sicherheits- oder technische Probleme zu erkennen, zu verhindern oder anderweitig zu beheben.

Diese personenbezogenen Daten werden in die USA übertragen:

  • soweit dies für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und iRobot oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Ihren Wunsch hin erforderlich ist; oder
  • in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie.

Wir werden personenbezogene Daten so lange aufbewahren, wie es im Hinblick auf die Zwecke, für die sie erhalten wurden, erforderlich oder zulässig ist. Zu den Kriterien, nach denen wir unsere Aufbewahrungsfristen bestimmen, gehören: (i) die Dauer der laufenden Beziehung zu unseren Benutzern und der Erbringung der Dienste; (ii) ob eine rechtliche Verpflichtung vorliegt, der wir unterliegen; oder (iii) ob die Aufbewahrung im Hinblick auf unsere Rechtslage ratsam ist (beispielsweise im Hinblick auf geltende Verjährungsfristen, Rechtsstreitigkeiten oder behördliche Untersuchungen)

Informationen über Ihr Gerät.

Wir sammeln auch Informationen über den Computer, das Tablett, das Smartphone oder andere elektronische Geräte, die Sie zur Verbindung mit unserem Service verwenden. Diese Informationen können Angaben über den Gerätetyp, das Modell und den Hersteller, eindeutige Geräteidentifikationsnummern (einschließlich UDID, Unique ID for Advertisers (“IDFA”), Google Ad ID oder Windows Advertising ID), Mobilfunkanbieter, das Betriebssystem des mobilen Geräts, der Marke, Modell- oder Telefonnummer, Browser und Anwendungen, die über das Gerät mit unserem Service verbunden sind, Ihren Internetanbieter, Ihre IP-Adresse und die Telefonnummer Ihres Geräts (falls vorhanden) enthalten.